Sozialen Medien

#Check Check geht in Runde drei

Check Check geht in Runde drei

Wie Klaas Heufer-Umlauf in seinem Podcast «Baywatch Berlin» verriet, werden derzeit neue Folgen der Joyn-Serie «Check Check» gedreht.

Klaas Heufer-Umlauf musste die neueste Folge seines Podcasts «Baywatch Berlin» fern von seinen beiden Kollegen Thomas Schmitt und Jakob Lundt aufnehmen, da er derzeit „weit, weit, weit weg“ sei. Dieser ferne Ort, so verriet er kurz darauf, sei Kassel. Dies klingt zunächst recht unspektakulär, doch Fans der Serie «Check Check» wissen, dass der dort ansässige Flughafen als Drehort für das Comedy-Format von Joyn dient.

Auf Nachfrage von Schmitt bestätigte Heufer-Umlauf, dass er für einige ausgewählte Tage seine Rolle als Jan Rothe einnehme. Über den Inhalt der neuen Staffel ließ er allerdings nichts durchblicken. Auch wann die nun schon dritte Staffel des Joyn-Formats an den Start geht, verriet er nicht. Im Januar kündigte Joyn die dritte Staffel für den Herbst an (Quotenmeter berichtete). Auch Runde eins und zwei debütierten jeweils im Monat Oktober.

Zuletzt strahlte ProSieben die zweite Staffel, die im Oktober 2020 erschien, im Free-TV, hatte damit aber nur mäßig Erfolg. Die acht am Mittwoch ausgestrahlten Folgen wurden Im Schnitt nur von 0,50 Millionen Zuschauer verfolgt, der Marktanteil lag bei 2,2 Prozent. In der Zielgruppe verzeichnete der Unterföhringer Sender 0,32 Millionen Zuschauer und 5,3 Prozent. Produziert wurde die zweite Staffel von Florida TV, Runde eins setzte noch Bird and Bird Film um.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"