Allgemeines

#„Fallout“-Serie bei Amazon Prime Video: Startdatum steht fest

Amazon Prime Video Kilter Films Bethesda Studios
©Amazon Prime Video/ Bethesda Studios/ Kilter Films shared via Twitter

Anzeige

Bereits 2020 kündigte Amazon eine hauseigene Serie zur „Fallout“-Spielereihe an. Jetzt ist der offizielle Serienstart für Amazon Prime Video terminiert.

Dass die seit Jahrzehnten sehr beliebte postapokalyptische Spielereihe „Fallout“ eine eigene Real-Serie bekommt, steht bereits seit einigen Jahren fest, wie DIGITAL FERNSEHEN schon berichtete. Das Ganze geschieht unter dem Dach von Amazon und wird von den „Westworld“-Machern umgesetzt. Nun hat ein neuer Teaser den offiziellen „Fallout“-Starttermin für Amazon Prime Video verkündet: Am 12. April 2024 ist es soweit.

Endlich wieder Postapokalypse

Die Postapokalypse ist im Bereich der Filme und Serien seit dem grandiosen „Mad Max: Fury Road“ von 2015 ein Szenario, das kaum noch nenneswert und erst recht nicht mit zugkräftigen Großproduktionen bedient wird. In der Welt der Computerspiele gibt es dagegen schon seit vielen Jahrzehnten die erfolgreichen „Fallout“-Rollenspiele. Die Online-Variante „Fallout 76“ ist aber ebenso seit fünf Jahren nach wie vor der aktuellste Ableger der Reihe. Jetzt soll eine neue „Fallout“-Real-Serie die Durststrecke auf beiden Seiten beenden.

Anzeige

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Amazon-Produktion folgt einer originalen Storyline im postapokalyptischen Los Angeles der Zukunft und ist Teil der Welt des Spiels. Ab sofort sind zudem die Social Media Kanäle zur Serie live gegangen.

Starke Besetzung für die neue „Fallout“-Serie

Zum Cast der Serie gehören Ella Purnell („Yellowjackets“), Walton Goggins („The Hateful 8“), Aaron Moten („Emancipation“), Moisés Arias („The King of Staten Island“), Kyle MacLachlan („Das Geheimnis von Twin Peaks“), Sarita Choudhury („Homeland“), Michael Emerson („Person of Interest“), Leslie Uggams („Deadpool“), Frances Turner („The Boys“), Dave Register („Heightened“), Zach Cherry („Severance“), Johnny Pemberton („Ant-Man“), Rodrigo Luzzi („Dead Ringers“), Annabel O’Hagan („Law & Order: Special Victims Unit“) und Xelia Mendes-Jones („Das Rad der Zeit“). Prime Video und Kilter Films produzieren Fallout in Zusammenarbeit mit den Spieleentwicklern von Bethesda Game Studios und Bethesda Softworks.

Quelle: Amazon Prime Video

Bildquelle:

Von

Felix Ritter

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"