Technologie

#Festgeld: Sparkasse startet neues Angebot

Neues Festgeld-Angebot der Frankfurter Sparkasse: Bei der Onlinetochter 1822direkt steht ab sofort Festgeld mit nur sechs Monaten Laufzeit zur Verfügung. Eine schlechte Nachricht gibt es aber auch. Und die betrifft das Tagesgeld der Direktbank.

Sparschwein auf einem Schreibtisch.
Bei der 1822direkt, einer Sparkassen-Tochter, gibt es jetzt ein neues Festgeld-Angebot.Bildquelle: Microsoft Copilot

Schon im Januar sorgte die 1822direkt für Aufsehen, als die Direktbank ein neues Festgeldkonto einführte. Jetzt wird das bestehende Angebot erweitert. Denn neben Laufzeiten von einem Jahr (3,00 Prozent Zinsen p.a.) und zwei Jahren (2,60 Prozent Zinsen p.a.) bietet die Tochter der Frankfurter Sparkasse ab sofort auch Festgeld mit nur sechs Monaten Laufzeit an. Ideal für alle, die ihr Geld bei einer renommierten Bank aus Deutschland für einen nicht zu langen Zeitraum anlegen möchten.

  • Zinsen für Tagesgeld und Festgeld massiv unter Druck

Ab sofort: Festgeld mit sechs Monaten Laufzeit bei der 1822direkt

Für das Festgeld mit einem halben Jahr Laufzeit gewährt die 1822direkt ab sofort 3,20 Prozent Zinsen. Das ist zwar kein neuer Topwert, aber ein grundsolides Angebot, bei dem du mit Blick auf die Sicherheit deiner Ersparnisse auch von der deutschen Einlagensicherung profitieren kannst. Als Mindestanlagesumme erwartet die 1822direkt 5.000 Euro, in der Spitze werden bis zu 1 Million Euro verzinst. Die Zinsen werden nach sechs Monaten auf dem Tagesgeldkonto der 1822direkt gutgeschrieben, das du ebenfalls kostenlos nutzen kannst.

Bank / Versicherung Zinssatz Anlagegrenzen staatliche gesetzliche Einlagensicherung in
CA Auto Bank
Festgeld
4,00 Prozent p.a. mind.: 5.000 €

max.: 1.000.000 €

Italien jetzt Konto eröffnen
Openbank
Flexgeld
3,70 Prozent p.a. keine Spanien jetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Festgeld
3,70 Prozent p.a. mind.: 500 €

max.: 1.000.000 €

Frankreich jetzt Konto eröffnen
State Bank of India / SBI Frankfurt
Festgeld
3,70 Prozent p.a. mind.: 20.000 €

max.: 5.000.000 €

Deutschland jetzt Konto eröffnen
Crédit Agricole
Festgeld
3,60 Prozent p.a. mind.: 5.000 €

max.: 500.000 €

Frankreich jetzt Konto eröffnen
Bigbank
Festgeld
3,60 Prozent p.a. mind.: 1.000 €

max.: 100.000 €

Estland jetzt Konto eröffnen
Bank11
Sparbriefkonto FEST
3,60 Prozent p.a. mind.: 2.500 €

max.: 250.000 €

Deutschland jetzt Konto eröffnen
NIBC Direct
Festgeld
3,60 Prozent p.a. mind.: 1.000 €

max.: kein Limit

Niederlande jetzt Konto eröffnen
DenizBank
Festgeld
3,60 Prozent p.a. mind.: 1.000 €

max.: 1.000.000 €

Österreich jetzt Konto eröffnen
Volkswagen Bank
Festgeld
3,55 Prozent p.a. mind.: 2.500 €

max.: kein Limit

Deutschland jetzt Konto eröffnen

Du wünschst dir eine höhere Verzinsung deiner Ersparnisse? Dann solltest du darüber nachdenken, dein Geld für 12 oder sogar 24 Monate auf einem Festgeldkonto anzulegen. Die besten Festgeld-Angebote mit entsprechenden Laufzeiten findest du hier.

  • DKB: Bestandskunden aufgepasst, Zinsen fallen deutlich

Ab sofort weniger Zinsen beim Tagesgeld

Und was ist nun mit den eingangs angesprochenen schlechten Nachrichten? Die betreffen das Tagesgeld der 1822direkt. Hier nimmt die Bank ab sofort nämlich eine Zinssenkung vor. Neukunden erhalten für maximal 250.000 Euro nicht mehr 3,60 Prozent Zinsen für bis zu sechs Monate, sondern nur noch 3,30 Prozent für bis zu vier Monate. Ab dem vierten Monat gilt der weiterhin gültige Basiszins für Bestandskunden, der bei 0,60 Prozent liegt. Damit rutscht das Angebot der Frankfurter Sparkasse zumindest vorerst aus dem Angebot der 30 besten Tagesgeld-Konten in Deutschland.

Bank / Versicherung Zinsen Zinseinschränkungen Zinsgutschrift erfolgt staatliche gesetzliche Einlagensicherung in
Trade Republic
Depot Zinssparen
4,00 Prozent p.a. bis maximal 50.000 Euro monatlich Deutschland oder Irland [Bank entscheidet dynamisch] jetzt Konto eröffnen
Scalable Capital
Prime+ Broker
4,00 Prozent p.a. für 4 Monate

2,60 Prozent ab dem 5. Monat.

(gekoppelt an Prime+ Broker Konto für 4,99 Euro pro Monat)

bis maximal 1.000.000 Euro

ab dem 5. Monat bis maximal 100.000 Euro

viermal jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
Comdirect
Girokonto mit Tagesgeld Plus
4,00 Prozent p.a. für 6 Monate

0,75 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro viermal jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
UnitPlus
CashPlus
3,98 Prozent

Kosten: 0,6 Prozent des jährlichen Anlagebetrags (Info).

kein Limit tagesaktuell Deutschland jetzt Konto eröffnen
Openbank
Willkommens-Tagesgeld
3,90 Prozent p.a. für 6 Monate

2,80 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro monatlich Spanien jetzt Konto eröffnen
Suresse Direkt Bank
Tagesgeld
3,90 Prozent p.a. für 6 Monate

2,80 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro monatlich Spanien jetzt Konto eröffnen
Advanzia Bank
Advanziakonto
3,90 Prozent p.a. für 3 Monate

1,60 Prozent p.a. ab dem 4. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro monatlich Luxemburg jetzt Konto eröffnen
Stellantis Direktbank
Tagesgeld
3,90 Prozent p.a. für 3 Monate

1,50 Prozent p.a. ab dem 4. Monat

bis maximal 100.000 Euro

über 100.000 Euro: 1,1 Prozent p.a. bis maximal 1.000.000 Euro

monatlich Frankreich jetzt Konto eröffnen
Bigbank
Tagesgeld
3,85 Prozent p.a. für 6 Monate

2,90 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 100.000 Euro jährlich Estland jetzt Konto eröffnen
Renault Bank direkt
Tagesgeld
3,85 Prozent p.a. für 3 Monate

2,90 Prozent p.a. ab dem 4. Monat

bis maximal 250.000 Euro

über 250.000 Euro: 2,25 Prozent p.a.

monatlich Frankreich jetzt Konto eröffnen
bunq
Easy Savings
3,85 Prozent p.a. für 4 Monate

1,56 Prozent p.a. ab dem 5. Monat

bis maximal 100.000 Euro wöchentlich Niederlande jetzt Konto eröffnen
Opel Direktbank
Tagesgeld
3,85 Prozent p.a. für 3 Monate

1,50 Prozent p.a. ab dem 4. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro monatlich Frankreich jetzt Konto eröffnen
Norisbank
Tagesgeldkonto
3,85 Prozent p.a.

(befristet bis zum 31. März 2024)

1,25 Prozent p.a. ab April 2024

bis maximal 100.000 Euro viermal jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
Barclays
Tagesgeld
3,85 Prozent p.a. für 3 Monate

1,20 Prozent p.a. ab dem 5. Monat

bis maximal 250.000 Euro jährlich Irland / Deutschland jetzt Konto eröffnen
wiLLBe
Tagesgeldkonto
3,80 Prozent bis maximal 50.000 Euro

über 50.000 Euro: 3,50 Prozent p.a.

über 100.000 Euro: 0,25 Prozent p.a.

viermal jährlich Liechtenstein jetzt Konto eröffnen
Bank Norwegian
Sparkonto Plus
3,80 Prozent p.a. bis maximal 1.000.000 Euro jährlich Schweden jetzt Konto eröffnen
TF Bank
Tagesgeld
3,80 Prozent p.a. für 3 Monate

1,45 Prozent p.a. ab dem 4. Monat

bis maximal 100.000 Euro monatlich Schweden jetzt Konto eröffnen
Volkswagen Bank
Tagesgeldkonto
3,80 Prozent p.a. für 6 Monate.

1,30 Prozent p.a. ab 7. Monat

bis maximal 100.000 Euro monatlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
ProCredit Bank
Tagesgeld
3,75 Prozent p.a. bis 30. April 2023

1,40 Prozent p.a. ab Dezember 2023

bis maximal 50.000 Euro

über 50.000 Euro 1,00 Prozent p.a.

jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
Comdirect
Tagesgeld Plus
3,75 Prozent p.a. für 6 Monate

0,75 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro viermal jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
FCM Bank
Tagesgeldkonto
3,58 Prozent p.a. bis maximal 100.000 Euro viermal jährlich Malta jetzt Konto eröffnen
Credit Europe Bank
Tagesgeld
3,55 Prozent p.a. für 6 Monate

1,50 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 250.000 Euro jährlich Niederlande jetzt Konto eröffnen
BBBank
TopZins
3,55 Prozent p.a. für 6 Monate

1,00 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

unbegrenzt viermal jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
Targobank
Tagesgeld-Konto
3,55 Prozent p.a. für 6 Monate

0,60 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
PSD Bank RheinNeckarSaar
PSD TagesGeld Plus
3,55 Prozent p.a. für 6 Monate

bis zu 0,60 Prozent p.a. ab 7. Monat

bis maximal 50.000 Euro

über 50.000 Euro 0,50 Prozent p.a.

jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
J&T Direktbank
Tagesgeld
3,50 Prozent p.a. bis maximal 500.000 Euro monatlich Tschechien jetzt Konto eröffnen
Wüstenrot Top
Tagesgeld
3,50 Prozent p.a. für 4 Monate

1,25 Prozent p.a. ab dem 5. Monat

bis maximal 100.000 Euro viermal jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
Consorsbank
Tagesgeld
3,50 Prozent p.a. für 6 Monate

1,00 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 1.000.000 Euro viermal jährlich Frankreich jetzt Konto eröffnen
Santander
Tagesgeld
3,50 Prozent p.a. für 6 Monate

0,30 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

kein Limit monatlich Deutschland jetzt Konto eröffnen
MeineBank
Tagesgeld Plus (Raiffeisenbank im Hochtaunus)
3,35 Prozent p.a. für 6 Monate

2,50 Prozent p.a. ab dem 7. Monat

bis maximal 100.000 Euro

bis maximal 1.000.000 Euro ab dem 5. Monat

jährlich Deutschland jetzt Konto eröffnen

Und noch eine Änderung bei der 1822direkt möchten wir dir nicht verschweigen. Bisher konntest du dir bei der Direktbank eine Verlängerung des Tagesgeld-Aktionszinses sichern, wenn du parallel zum Tagesgeldkonto auch ein Wertpapierdepot eröffnet und innerhalb der ersten vier Monate gewisse Bedingungen erfüllt hast. Diese Kombination entfällt ab sofort ersatzlos.

glyph-sponsored-shopping-ventureglyph-sponsored-eye
Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links.
Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine
Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung.
Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Tagesgeld: ING vollzieht drastischen Schritt: Microsoft Copilot
  • Sparkasse startet neues Festgeld-Angebot: Microsoft Copilot

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Technologie kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"