Spiel

#Galaxy S24: Samsung will das Google Pixel 8 dort angreifen, wo es am stärksten ist

Der Nachfolger des Galaxy S23 soll das intelligenteste KI-Handy werden. (Bild: Just Jus, stock.adobe.com)
Der Nachfolger des Galaxy S23 soll das intelligenteste KI-Handy werden. (Bild: Just Jus, stock.adobe.com)

Werden wir im nächsten Jahr deutlich mehr KI-Funktionen in den Smartphones vieler Hersteller sehen? Google hat einige KI-Funktionen für seine Pixel 8-Serie angekündigt, wie die Erstellung von KI-generierten Hintergründen, Video Boost, Best Take oder Enhanced Zoom.

Apple will nächstes Jahr eine Antwort auf ChatGPT parat haben und nun tauchen Gerüchte auf, dass auch Samsung mit seinen kommenden Smartphones nachziehen wird.

Wie Sammobile unter Berufung auf interne Quellen berichtet, sollen die teuren Handschmeichler nicht weniger als die »intelligentesten AI-Handys aller Zeiten« werden.

Das Galaxy S24 soll das Pixel 8 übertreffen

Samsung scheint 2024 große Pläne für seine Smartphones zu haben. Der südkoreanische Hersteller will nicht nur doppelt so viele Falt-Handys verkaufen wie 2023, sondern auch das Pixel 8 in seinem Heimvorteil schlagen.

Handfestes Material zu den Funktionen gibt es derzeit nicht.

Das Galaxy S24 soll jedoch KI-Funktionen erhalten, die direkt von ChatGPT und Google Bard übernommen werden. Dazu gehört zum Beispiel die Möglichkeit, »Inhalte und Geschichten auf der Grundlage bestimmter vom Benutzer eingegebener Schlüsselwörter zu erstellen«, so Sammobile.

Eine weitere Funktion wird von Samsung selbst entwickelt. So soll eine Text-zu-Bild-KI in das Smartphone integriert werden. Auch die Funktion für Speech-to-Text soll bei den neuen Galaxy-Handys deutlich verbessert werden.

Viele der kommenden KI-Features sollen sowohl Online als auch Offline funktionieren. Ob der Sprachassistent Bixby intelligenter wird, bleibt abzuwarten. Gut möglich, dass die Konversation mit dem Sprachassistenten aufgebohrt wird und neue Möglichkeiten bietet.

Hält Samsung an Bixby fest?

Sprachassistenten haben den großen Durchbruch noch nicht geschafft. Google integriert die generative KI Bard in seinen Assistenten. Gerüchten zufolge will Apple 2024 endlich nachziehen und Siri nützlicher machen.

Es ist also durchaus wahrscheinlich, dass Samsung Bixby weiterentwickelt und wir in naher Zukunft mit intelligenteren Sprachassistenten kommunizieren werden.

Dank des neuen Qualcomm-Chips dürfte zumindest das Galaxy S24 bei der Bearbeitung von KI-Aufgaben deutlich schneller sein. Der neueste Chip verspricht in der Tat brachiale Leistung, auch für Spiele:

Werden Android-Handys im nächsten Jahr zur mobilen Spielekonsole? Ein Leak verspricht gewaltige Upgrades

Google Pixel 8 - So funktioniert Best Take


Video starten



0:25


Google Pixel 8 – So funktioniert Best Take

KI ist auf dem Vormarsch – auch bei Smartphones. Apple und Samsung scheinen jetzt verstärkt zu investieren, wenn man den Gerüchten Glauben schenken darf. Was meint ihr dazu? Ist das die Zukunft der Smartphones oder seid ihr eher skeptisch? Würden neue KI-Funktionen Smartphones wieder interessanter machen? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"