Sozialen Medien

#GZSZ: Laura ist zurück

GZSZ: Laura ist zurück

Währenddessen freut sich bei «Berlin – Tag & Nacht» Lynn gar nicht auf Weihnachten – denn die Geburt ihres Kindes steht vor der Tür.

«Rote Rosen»
Katrin ist unschlüssig, ob sie ein Interview mit einer wissenschaftlichen Journalistin über ihr Koma führen soll. Als Leo Katrin rät, auf ihren Bauch zu hören, sagt sie zu. Doch dann bekommt Mia von Simon versehentlich eine Tür an den Kopf und Sara bringt sie ins Krankenhaus. In dem ganzen Durcheinander vergisst Katrin, Anke über Mias Unfall zu informieren. Die reagiert wütend. Carla ist konsterniert, mit welcher Selbstverständlichkeit Philip das Thema Ehefrau ausgespart hat. Doch dann entscheidet Carla, dass es Philips Sache ist, was er mit seinem Privatleben anfängt – und genießt die Affäre nach ihren Spielregeln weiter. Britta freut sich auf ein Essen mit Philip – das er dann kurzfristig absagt. Schneidet er seine Schwester? Amelie lernt Heiko von seiner charmanten Seite kennen und kann Merles Vorbehalte nicht verstehen. Bis Amelie erkennt, dass Heiko ihre Abtreibung an die Presse durchgestochen hat, um ihr als potenzielle Konkurrentin um den OB-Posten zu schaden.

«Sturm der Liebe»
Max macht Vanessa einen Antrag. Michael erhält Unterstützung von seinen Freunden. Gerry will dem Geheimnis der Flaschenpost auf den Grund gehen. Vanessa schwebt nach der Versöhnung mit Max im siebten Himmel. Auch Max freut sich sehr über ihr zurückgewonnenes Glück und macht Vanessa im Überschwang der Gefühle einen romantischen Heiratsantrag, den sie überglücklich annimmt. Doch als Gerry sich kurz darauf gar nicht über die tollen Neuigkeiten der beiden freuen kann, stellt Vanessa ihn zur Rede. Maja und Florian trommeln sämtliche Freunde und Patienten von Michael zusammen, um ein Plädoyer für ihn als gewissenhaften Arzt auf Video aufzunehmen. Dieses wollen Maja und Florian an die Ärztekammer weiterleiten, um positiv auf die Entscheidung über Michaels Approbation einwirken zu können. Als Florian Michael die Videobotschaft zeigt, ist dieser tief gerührt vom Einsatz seiner Freunde. Gerry ist wild entschlossen, die große Liebe von Hugo, dem Urheber des Briefs aus der Flaschenpost, zu finden. Wenig später zeigt Alfons Hildegard den Brief. Als sie diesen überfliegt, fällt ihr ein Gedicht ins Auge und sie hat eine Vermutung, wer Hugo sein könnte.

«Dahoam is Dahoam»
Gerstl ist durch den Wind, als Margots Schwester Maria ihr von der Hochzeit mit ihm abrät! Seine Braut wird sich doch hoffentlich zu ihm bekennen oder? Wegen ihres Schwarms Yannik will Emma in Lansing bleiben und den Urlaub bei Fanny absagen. Wird sie einen Jungen ihrer Mutter vorziehen?

«Unter Uns»
Als Bambi beinahe als Besitzer des Colliers auffliegt, muss sich Monika ins Zeug legen, um Jakob von einem Verdacht abzubringen. Doch der spürt, dass da etwas faul ist. Während Britta sich davor drückt, Robert die Wahrheit zu sagen, mutiert der weiter zum Traummann und hat eine Überraschung. Als Ringo mit einem emotionalen Appell bei Benedikt abprallt, sieht er sich gezwungen, skrupelloser vorzugehen. Doch er ahnt nichts von Easys Plan.

«Alles was zählt»
Chiara und Moritz geraten wegen Chiaras Mitarbeit bei „Battle on Ice“ heftig aneinander. Beide müssen sich fragen, was eigentlich ihre Prioritäten sind. Als Lucie für Distanz zwischen den Ziegler-Geschwistern und Henning sorgen will, kostet das Henning den Job. Das wollte Lucie allerdings auch nicht…

«Gute Zeiten, schlechte Zeiten»
Als Laura zurück ist, muss sie feststellen, dass Yvonnes Sehvermögen sich verschlechtert hat. Zudem leidet Yvonne darunter, dass Gerner so viel zu tun hat. Deshalb schlägt Laura Gerner vor, ihm Arbeit abzunehmen. Doch der ist nicht begeistert. John ist überrascht, wer der neue Verpächter des Mauerwerks ist. Er denkt, dass der junge Typ wenig Geschäftserfahrung hat und will ihm ein paar Ausbesserungsarbeiten aufdrücken. Doch das Blatt wendet sich.

«Köln 50667»
Jill ist total überrumpelt, als sie von Mo und Hannes damit überfallen wird, dass ausgerechnet sie und Timo als „die Neuen“ sich heute einem Studenten-Aufnahmeritual unterziehen sollen. Eigentlich hat Jill keinen Bock darauf. Da Mo und Hannes aber keine Ausflüchte zulassen und sie nicht riskieren will von den beiden Gang-Leadern ausgeschlossen zu werden, lässt sie sich mit Timo seufzend auf eine Reihe dämlicher Spielchen ein – nur um am Ende festzustellen, dass es dieses angeblich obligatorische Aufnahmeritual nie gab und sie von Mo und Hannes reingelegt wurden. Jill lässt das aber nicht lange auf sich sitzen. Sie startet eine erfolgreiche Racheaktion, der als erstes Mo zum Opfer fällt.

«Berlin – Tag & Nacht»
Als Krätze morgens klar wird, wie wenig Lynn sich wegen ihrer bevorstehenden Geburt auf Weihnachten freut, will er alles daransetzen, ihr zumindest ein schönes, verfrühtes Fest zu organisieren. Dafür legt er sich mächtig ins Zeug. Zu einem Spottpreis engagiert er sogar einen Weihnachtsmann. Dieser entpuppt sich allerdings als ein dem Alkohol in besonderem Maße nicht abgeneigter Widerling, der Emmi fies anbaggert. Obendrein drückt er Lynn ziemlich dumme Sprüche. Krätzes eigentlich gut gemeinte vorweihnachtliche Überraschung wird daher zu einem echten Desaster. Lynn ergreift schließlich die Flucht. Dennoch kriegt es Krätze hin, sie mit einem emotionalen Gespräch wieder einzufangen. Somit kann das kleine Fest am Ende doch noch stattfinden. Als am Abend auch noch Schmidti nach einem kurzen Missverständnis vor der Tür steht, ist die Hausboot-Familie wieder vereint.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"