Kommentar zur neuen Regierung in Japan: Von Abes Gnaden
Fumio Kishida (Mitte) mit Mitgliedern seines Kabinetts

Der neue japanische Ministerpräsident Fumio Kishida ist pragmatisch. Er steht aber unter der Kontrolle seines Vorvorgängers.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle