Sozialen Medien

#Neue „The Batman“-Bilder enthüllen den größten Bösewicht des DC-Films – auch ohne Maske

Neue „The Batman“-Bilder enthüllen den größten Bösewicht des DC-Films – auch ohne Maske

In „The Batman“ erwarten uns diverse ikonische Bösewichte der Fledermaus. Nun hat Studio Warner Bros. neue Bilder veröffentlicht, die uns einige Widersacher zeigen.

Möglicherweise zählt „The Batman“ zum vielversprechendsten Kino-Highlight in diesem Jahr. Ob der ambitionierte DC-Film auch das Kino-Publikum begeistern kann, wird sich schon bald zeigen. Ab dem 3. März 2022 ist es soweit, denn dann können sich Fans der Fledermaus auf die langersehnte Verfilmung freuen, in der Robert Pattinson als Dunkler Ritter unterwegs ist. Dabei trifft Batman auf zahlreiche ikonische Bösewichte, wie den Riddler (Paul Dano), den Pinguin (Colin Farrell) und Catwoman (Zoe Kravitz).

Nun hat Warner Bros. neue Bilder zum DC-Film veröffentlicht, die uns unter anderem die beiden männlichen Widersacher zeigen. In einem Bild sehen wir den Pinguin, der einen ziemlich schicken Anzug trägt,  in einem Ledersessel sitzend. Ein weiteres Foto zeigt uns außerdem den maskierten Riddler mit seiner grünen Jacke, die mit dem ikonischen Fragezeichen versehen ist. Hier wirkt der Antagonist deutlich militanter, soll sich jedoch am Zodiac-Killer orientieren:

Viel Neues verraten uns die Bilder zwar nicht, doch es kursiert noch ein weiteres Foto, das uns wohl den Riddler völlig unmaskiert zeigt. Dabei sitzt der verrückte Bösewicht auf einem undefinierbaren Stein und hält seine Maske in der Hand.

„The Batman“ könnte zum düstersten DC-Film werden

Die neuen Bilder sowie die zuvor erschienen Trailer vermitteln ganz offensichtlich, dass „The Batman“ kein spaßiger Superheldenfilm wird, sondern deutlich düstere Töne anschlägt. Allerdings scheint es so, als ob die neueste Version von Bruce Wayne sogar noch ein gutes Stück unheimlicher und dunkler sein könnte, als Christoper Nolans „The Dark Knight“-Trilogie, die ebenfalls schon ziemlich bedrohlich wirkte. Zudem erwartet uns dieses Mal die Detektiv-Version des Dunklen Ritters, der die Fälle in Gotham deutlich investigativer untersucht, so wie es auch in diversen Comics der Fall war.

Nach „The Batman“ können sich DC-Fans auf noch zahlreiche weitere Highlights freuen. Welche Titel das sind, erfahrt ihr in unserem Video.

Nach dem großen Erfolg von „Joker“ scheint DC weiterhin auf den düsteren Stil zu setzen und bietet damit auch eine abwechslungsreiche Alternative, wenn es um Comicverfilmungen und Superhelden geht. Ob es dem Regisseur Matt Reeves gelingen wird, die Zuschauer*innen zu überzeugen, wird die Zukunft zeigen, aber Warner Bros. plant bereits mit weiteren Spin-off-Projekten. Neben einer Serie über die Arbeit der Polizei in Gotham City wurde auch zu Colin Farrells Pinguin ein Ableger angekündigt.

Darüber hinaus plant Regisseur Reeves mit weiteren Batman-Filmen, doch zunächst muss „The Batman“ erst einmal die Fans überzeugen.

Batman feiert bald sein Comeback auf der großen Kinoleinwand. Wie gut kennt ihr aber den Dark Knight? Testet es hier:

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"