Nachrichten

#Neuer Kandidat als Sprecher: Mike Johnson soll es richten

Nach dem plötzlichen Rückzug von Tom Emmer haben die Republikaner am Dienstagabend den Abgeordneten Mike Johnson zu ihrem neuen – inzwischen vierten – Kandidaten für das Sprecheramt des amerikanischen Repräsentantenhauses gewählt. Der 51 Jahre alte Jurist aus Louisiana setzte sich in der fraktionsinternen Abstimmung nach drei Wahlgängen in einer Kampfabstimmung durch. Johnson sagte nach dem Votum, es sei seine Absicht, sich am Mittwoch im Plenum der ersten Kongresskammer zur Wahl für das dritthöchste Staatsamt in den Vereinigten Staaten zu stellen.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"