Spiel

#Steam Deck: Valve will alle Reservierungen bis Ende des Jahres abarbeiten

„Steam Deck: Valve will alle Reservierungen bis Ende des Jahres abarbeiten“


Branche News

Valve hat ein Update zum Steam Deck. Und es geht voran! Nachdem man vor einigen Wochen vermeldet hatte, dass die Produktion verdoppelt wurde, hat man jetzt gute Nachrichten für alle Vorbesteller.

Falls ihr ein Steam Deck reserviert habt, dann habt ihr in eurem Account bisher eine voraussichtliche Lieferzeit gefunden. Im schlimmsten Fall stand hier „viertes Quartal oder später“ – eine ziemlich unbestimmte Angabe.

Valve hat jetzt alle Reservierungen auf das dritte und vierte Quartal 2022 verteilt. Alle bisherigen Reservierungen möchte man noch in diesem Kalenderjahr erfüllen. „Wir werden die Nachfrage nach Steam Decks schneller als erwartet befriedigen können“, heißt es.

„Viele Lieferkettenausfälle, von denen das Steam Deck betroffen ist, klären sich nach und nach auf und wir weiten Schritt für Schritt die Produktion aus. Dadurch können wir jetzt Steam Decks schneller als je zuvor produzieren“, so Valve.

Neue Reservierungen werden aktuell dem Zeitfenster „viertes Quartal“ hinzugefügt. „Wir freuen uns, Steam Decks schneller als erwartet an unsere Kunden ausliefern zu können“, heißt es abschließend.

Bildmaterial: Steam Deck, Valve

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"