Anime || Manga

#Synchronsprecherin Rie Tanakas Musical Unit Uz:ME postet faszinierendes zweites MV „Namae mo Nai Kanjou“

„Synchronsprecherin Rie Tanakas Musical Unit Uz:ME postet faszinierendes zweites MV „Namae mo Nai Kanjou“

Mit mir (ausgesprochen U-Zu-Me) ist eine neue musikalische Einheit, die von einer Synchronsprecherin gebildet wird Rie Tanaka (Lake Clyne in Mobiler Anzug Gundam SeedSugintou rein Rosenmädchen) und zwei schwedische Rockmusiker, Patrick Leonherz und Simon Andante. Nach ihrem international viel beachteten Debütsong „SUCHSCHEINWERFER“ im Februar veröffentlichten sie ihren zweiten digitalen Single-Song „Namae mo Nai Kanjou“ (Emotionen, die noch nicht einmal einen Namen haben) am 19. August und veröffentlichte das faszinierende Musikvideo des Songs auf YouTube.

Ihre neue wurde von Simon komponiert, während die Texte von EHAMIC geschrieben wurden, der für seinen Auftritt in der TV-Werbung „Google Chrome x Hatsune Miku“ und dem Image-Song von LAWSON bekannt ist. Im Gegensatz zu ihrer Debütsingle, die eine Fusion aus Heavy Metal und J-POP war, ist es eine entspannte Tanznummer.


„Namae mo Nai Kanjou“ MV:






Digitale Einzeljacke:




Rie Tanaka hat viele Fotos und Videos vom MV-Shooting auf Twitter gepostet.





















1. Einzel „SUCHSCHEINWERFER“ MV:





Mit mir Künstlerfoto:




VERBUNDEN: Das neue Musikprojekt „Uz:ME“ von Synchronsprecherin Rie Tanaka veröffentlicht sein erstes MV „SEARCHLIGHT“



Quellen: Pressemitteilung von STARBASE, Rie Tanaka Twitter

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Anime || Manga kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"