Spiel

#iOS 17.1 kommt heute Abend mit diesen Neuerungen fürs iPhone

Heute Abend startet der Download von iOS 17.1.
Heute Abend startet der Download von iOS 17.1.

Heute Abend gegen 19:00 Uhr werden die Apple-Server mit hoher Wahrscheinlichkeit heiß laufen. Neben iOS 17.1 werden vermutlich auch andere Updates wie watchOS 10.1 an den Start gehen.

Wie so oft hat der Hersteller einige Verbesserungen für das iPhone in petto. Ihr habt noch nicht auf iOS 17 aktualisiert? Dann schaut euch die Funktionen genauer an, die ihr bisher verpasst habt:

iOS 17: Diese 30 Funktionen machen das iPhone deutlich besser

iOS 17.1: Diese Neuerungen erwarten euch heute Abend

iOS 17.1 ist weitgehend fertig. Apple hat kürzlich die zweite RC-Version des iPhone-Updates veröffentlicht. Damit sollte dem Launch heute Abend nichts mehr im Wege stehen. Unser ausführlicher Artikel zu den Neuerungen und Bugfixes findet sich hier:

iOS 17.1: iPhone-Update bringt spannende Neuerungen, doch ein nerviges Problem bleibt

Wir haben euch die kommenden Funktionen in iOS 17.1 kompakt zusammengefasst:

  • AirDrop: Die Übertragung via NameDrop kann jetzt über das Internet fortgeführt werden.
  • Apple Music: Der hauseigene Streaming-Dienst wird verbessert. Playlisten können mit Artwork-Stilen verfeinert werden. Außerdem bekommt Apple Music eine neue Option, um Songs, Alben, Playlists und Interpreten zu favorisieren. Zu guter Letzt können durch Gedrückthalten des Apple Music App-Symbols auf dem Startbildschirm die Lieblingstitel abgespielt werden.
  • Sperrbildschirm: Die Funktion »Zufällige Fotos« für den Hintergrund des Sperrbildschirms wurde verbessert. Mit iOS 17.1 können ausgewählte Alben für die Bildwiedergabe verwendet werden.
  • Dynamic Island: Die Anzeige bei aktivierter Taschenlampe auf der Dynamic Island wird nun für alle iPhones mit der neuen Display-Aussparung verteilt.
  • Action Button: Mit Hilfe des Näherungssensors soll eine neue Funktion erkennen, ob sich das iPhone gerade in der Tasche befindet. Damit soll ein versehentliches Betätigen der Taste verhindert werden.
  • Standby-Modus: Es kann fortan ausgewählt werden, ob und wann das Display ausgeschaltet werden soll: Automatisch, nach 20 Sekunden oder nie.
  • Bild erweitern: Möchtet ihr ein zu klein geratenes Bild als Hintergrund und für den Sperrbildschirm festlegen, gibt es jetzt eine neue Option, um das Bild auf die richtige Größe anzupassen.
  • Bedienungshilfen: Der Einhandmodus unter den Bedienungshilfen wird verbessert. Mit der neuen Version wird der Hintergrund schwarz und nur die Dynamic Island des bedienbaren Bildausschnitts bleibt sichtbar. Vorher war die Display-Aussparung doppelt zu sehen.
  • N64-Controller: iOS 17.1 unterstützt den N64 Controller, der über die Nintendo Switch Online Mitgliedschaft erworben werden kann.
  • Smart-Home: HomeKey-Unterstützung für Türschlösser mit Matter-Support.
  • Double Tap: Mit iOS 17.1 und watchOS 10.1 landet die Funktion Double Tap auf die Apple Watch Ultra 2 und der Apple Watch Series 9.

iOS 17.1: Welche iPhones erhalten das Update?

Alle iPhone-Modelle, die das Update auf iOS 17 herunterladen können, erhalten heute Abend die neue Version iOS 17.1. Wenn ihr das große iPhone Update noch nicht installiert habt, überprüft, ob euer iPhone kompatibel ist.

Wie könnt ihr iOS 17.1 installieren? Öffnet die Einstellungen auf eurem iPhone und wechselt zum Menü »Allgemein« und wählt anschließend den Punkt »Softwareupdate« aus.

Sobald die neueste Version zum Download bereitsteht, könnt ihr sie hier herunterladen.

Die neue hauseigene Tagebuch-App von Apple lässt noch leider auf sich warten. Was Journal genau an Funktionen mit sich bringt, erfahrt ihr hier:

Was haltet ihr vom neuen iPhone-Update? Ist eine der zuvor genannten Funktionen für euch interessant oder bleibt iOS 17.1 hinter den Erwartungen zurück? Habt ihr auf die neue App Journal gehofft oder lässt euch die App vollkommen kalt? Welche Verbesserungen erhofft ihr euch in zukünftigen Updates? Schreibt es gerne unten in die Kommentare!

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"