Sozialen Medien

#Mit diesen Artikeln seht ihr der Bösewichtin zum Verwechseln ähnlich

Halloween steht vor der Tür und wieder einmal ist Harley Quinn eine der beliebtesten Charaktere zum Verkleiden. Wir zeigen euch eine passende Kostümauswahl.

Harley Quinn hatte schon viele verschiedene Auftritte und somit auch viele verschiedene Outfits. Das originale schwarz-rote Outfit, welches Harley Quinn vor allem in der Serie „Batman: The Animated Series“ trug, ist dem modernen Anstrich von Harley Quinn gewichen. In dem Film „Suicide Squad“ aus dem Jahr 2016 bekam Harley Quinn nämlich andere Farben und ein knappes sexy Outfit verpasst. Kein Wunder, dass natürlich dieses am beliebtesten ist. Wir verraten euch, wo ihr dieses am günstigsten herbekommt.

Um die Spooky-Season auch nach der Halloween-Party fortzuführen, empfehlen wir euch diese neun Filme für einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher.

Hier könnt ihr ein günstiges Harley-Quinn-Kostüm schießen

Als Basis für euer Outfit solltet ihr dieses Harley-Quinn-Kostüm von Rubie’s Store nehmen. Dieses ist für nur maximal 36,42 Euro für ein ganzes Outfit sehr preiswert. Nehmt ihr eine kleinere Größe, sinkt auch der Preis. Größe XS kostet nur 29,99 Euro und Größe S 35,98 Euro.

Und natürlich darf der berühmte Baseballschläger mit der „Gute Nacht“-Aufschrift nicht fehlen. Dieser sollte aber bitte niemanden wirklich verletzten, weswegen dieser hier nur aufblasbar ist.

Ganz zum Schluss solltet ihr euch noch einige Tattoos verpassen, aber natürlich keine echten! Deswegen empfehlen wir euch die temporären Tattoos von HONGXUNJIE. Die könnt ihr nach eurem Auftritt als Harley Quinn ganz leicht wieder abwaschen. Sie wirken aber täuschend echt!

Kein Budget? Kein Problem

Keine Sorge, wenn ihr nicht das nötige Geld habt, um euch ein aufwendiges Kostüm zu kaufen. Dieses könnt ihr auch ganz einfach selbst zusammenstellen. Dafür benötigt ihr eine Hotpants, ein weißes T-Shirt, auf das ihr „Daddy’s Lil Monster“ schreibt. Dazu noch eine Lederjacke, am besten natürlich pink und blau, die kann aber auch eine andere Farbe haben. Hauptsache die Lederjacke unterstreicht den coolen Look der DC-Bösewichtin. Gegebenenfalls zieht ihr euch noch eine Netzstrumpfhose an, die muss aber auch nicht unbedingt sein und dazu schicke Stiefel. Falls ihr auch kein Geld für eine Perücke habt, könnt ihr euch ganz einfach Haarkreide kaufen (einmal pink und einmal blau) und diese in die Enden eurer Haarsträhnen streichen. Mit den Farben weiß jeder, was gemeint ist, auch wenn eure Grundhaarfarbe nicht strohblond ist.

Diese Stars sind auch ganz schön im Halloween-Fieber:

Diese Outfit-Alternative gibt es

Solltet ihr den sexy Look von Harley Quinn nicht mögen, oder er ist euch schlichtweg zu kalt, gibt es natürlich auch Outfit-Alternativen. Beispielsweise könnt ihr den schwarz-roten Jumpsuit als Kostüm kaufen. Der hält euch schön warm und zeigt keine Haut.

Einen Harley-Quinn-Look könnt ihr aber auch ganz einfach mit eurem eigens kreierten Outfit herstellen. Achtet dabei einfach auf die Farben, die für Harley Quinn typisch sind. Entweder schwarz und rot in Kombi oder pink und blau. Eure Haare könnt ihr euch kostengünstig mit Haarkreide bemalen und euer Kleiderschrank gibt bestimmt die nötigen Farben her. Viel Spaß beim Verkleiden!

Harley Quinn gehört zum DC-Universum. Wie gut ihr euch mit diesem auskennt, könnt ihr in unserem Quiz testen:

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"