Sozialen Medien

#Primetime-Check: Samstag, 03. April 2021

Primetime-Check: Samstag, 03. April 2021

«DSDS» findet endlich ein Ende, das «Quiz ohne Grenzen» misst sich mit dem ZDF-Krimi und «Stirb langsam» tritt gegen den «Hobbit» an. Wer konnte die Primetime für sich entscheiden?

Bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ergab sich ein gewohntes Samstagabend-Bild: Im Ersten versuchte eine Quiz-Show für Quoten zu sorgen, im Zweiten wurde ein Krimi ins Rennen geschickt. Das Zweite startete mit einer neuen Ausgabe von «Ein starken Team: Gute Besserung». Dieses bescherte dem ZDF fulminante 7,18 Millionen Zuschauer, zwischen 14 und 49 Jahre alt waren davon 0,68 Millionen dabei. Das bedeutete einen Gesamtmarktanteil von 23,2 Prozent und 8,7 Prozent am jüngeren Markt. Im Ersten musste es dann Show- und Quizmaster Jörg Pilawa mit seinem «Quiz ohne Grenzen» richten. „Immerhin“ 4,08 Millionen Zuschauer im Gesamten, davon 0,75 Millionen aus der genannten Altersgruppe, schalteten die Rateshow ein. In Marktanteilen gesprochen belegte das Erste daher 14,4 Prozent des gesamten Marktes und 10,2 Prozent bei den jüngeren Zuschauern. Somit war erneut an das ZDF nicht heranzukommen.

Es hat ein Ende! «Deutschland sucht den Superstar» konnte sich über die Finalshow von Staffel 18 freuen, wobei die Freude eher davon kommen sollte, dass es vorbei ist. Wieder im Gepäck: Thomas Gottschalk als Juror und man erntete so 1,07 Millionen Zuschauer aus der werberelevanten Zielgruppe, insgesamt mit dabei waren 2,67 Millionen. Somit belegte RTL in der Primetime 10 Prozent am Gesamtmarkt und 15,2 Prozent am Zielgruppenmarkt. Für ein «DSDS»-Final sind das keine guten Zahlen. Ebenfalls weiter ging es mit «The Voice Kids» bei Sat.1. Das Format erreichte 1,69 Millionen Zuschauer, davon 0,7 Millionen Jüngere, somit ist das kurze Zwischenhoch aus der vergangenen Woche wieder vorbei. Es ergaben sich demnach Marktanteile von 5,6 Prozent im Gesamten und 9 Prozent in der Zielgruppe.

ProSieben, RTL ZWEI und VOX setzten an diesem Samstagabend auf einen Spielfilm in der Primetime. Auf RTL ZWEI wurde mit «Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere» die Fantasy-Trommel gerührt, was immerhin 1,13 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren interessierte. Zielgruppenzuschauer waren es hierbei 0,49 Millionen. In Marktanteilen gesprochen reichte es mit dem Film für 3,9 Prozent des Marktes, in der Zielgruppe kam man auf 6,4 Prozent. VOX schlug mit «A World Beyond» ebenfalls in die Fantasy-Kerbe, jedoch als Art Sci-Fi-Abenteuer. Zuschauer waren 0,93 Millionen ab 3 Jahren im Durchschnitt dabei, aus der werberelevanten Zielgruppe waren hier 0,39 Millionen Zuschauer vertreten. In Marktanteilen gesprochen sorgten diese Zahlen für 3,1 Prozent Marktanteil am Gesamtmarkt, sowie 5 Prozent am Zielgruppenmarkt. Die rote Sieben aus München schickte «Stirb langsam – Ein guter Tag zum Sterben» ins Primetime-Rennen und der Actiontrhiller mit Bruce Willis sorgte für 1,04 Millionen Gesamtzuschauer. Zwischen 14 und 49 Jahren alt waren davon 0,44 Millionen und so konnte man sich über 3,4 Prozent Marktanteil insgesamt und 5,6 Prozent von Zielgruppenmarkt freuen.

Sender Kabel Eins stellte in der letzten Woche seit langer Zeit das Samstagabend-Programm um, von «Hawaii Five-O» auf «MacGyver». Dabei bleibt es auch in Woche zwei und die Doppelfolge MacGyver erspielte sich 0,48 und 0,6 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren. Aus der werberelevanten Zielgruppe waren 0,14 und 0,24 Millionen mit dabei, wodurch sich der entsprechende Marktanteil auf 1,9 und 3,1 Prozent belief. Insgesamt landete man bei 1,6 und 2 Prozent Marktanteil.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"