Nachrichten

#Vera Schneevoigt im Podcast über Eltern-Pflege statt Karriere

„Vera Schneevoigt im Podcast über Eltern-Pflege statt Karriere“




Jahrelang arbeitete sie als Top-Managerin. Dann gab Vera Schneevoigt ihren Beruf auf, um ihre Eltern zu pflegen. Wie sieht ihr Leben nun aus? Darüber spricht sie im Podcast.

Sie war Top-Managerin. Bis zum 30. September 2022. An diesem Tag endete Vera Schneevoigts Karriere bei Bosch in München auf nicht absehbare Zeit. Sie hatte sich dafür entschieden, ihren Beruf aufzugeben, um sich um ihre Eltern kümmern zu können. Über diesen Schritt in ein neues Leben spricht sie nun im Podcast „Augsburg, meine Stadt“.

Schneevoigt, die auch fünf Jahre lang den Fujitsu-Standort in Augsburg leitete, blickt im Video-Telefonat mit Axel Hechelmann auf ihre lange Karriere als Top-Managerin zurück. Sie erzählt von ihren Anfängen „ohne Karriere-Plan“, der Leidenschaft für ihren Beruf und dunkle Momente in ihrem Berufsleben.

Podcast mit Vera Schneevoigt über dunkle Momente und mächtige Männer

Über die Werksschließung des Fujitsu-Standorts in Augsburg sagt sie etwa: „Ich glaube, ich werde diesen Tag nicht vergessen.“ Rund 1800 Menschen verloren damals ihren Job. Für Schneevoigt brannte sich diese Zeit in ihr Gedächtnis ein, denn: „Ich bin für diese Menschen verantwortlich gewesen.“

Außerdem berichtet Schneevoigt davon, wie sie sich als oftmals einzige Spitzenfrau gegenüber männlichen Chefs behaupten musste und in welchen Situationen sie ihnen gegenüber benachteiligt wurde.

Seit einigen Wochen kümmert sich Schneevoigt intensiv um ihre gesundheitlich beeinträchtigten Eltern. Im Podcast erzählt sie, ob ihr der Wechsel in den neuen Lebensabschnitt geglückt ist, welche Herausforderungen ihr nun im Alltag begegnen und inwiefern es die Politik versäumt hat, pflegende Angehörige zu unterstützen.

Gegen Ende des Podcasts spricht Schneevoigt außerdem über Augsburg, ihre Begeisterung für die Puppenkiste und ihre Beziehung zu Oberbürgermeisterin Eva Weber.

Podcast „Augsburg, meine Stadt“ bei Spotify, Apple Podcasts und Co.

Das Gespräch mit Vera Schneevoigt können Sie sich in diesem Artikel anhören (weiter oben, unterhalb des Bildes) – aber auch bei Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer und überall, wo es Podcasts gibt. Eine Übersicht finden Sie hier:

Den im Gespräch erwähnten Podcast mit Ricarda Funk können Sie sich hier anhören.

Sie haben Fragen, Kritik oder Anmerkungen zu unserer Podcast-Reihe „Augsburg, meine Stadt“? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"